Unterstützen Sie uns jetzt mit Ihrer Unterschrift!

Solidarität mit den Beschäftigten an der Charité!

Liebe Patient*innen und Angehörige,

seit Jahren setzen wir uns an der Charité für bessere Arbeitsbedingungen ein. Wir sind:

- Für mehr Personal im Krankenhaus!
- Für einen besseren Gesundheitsschutz für die Beschäftigten!
- Für eine Gleichbehandlung von älteren und schwerbeschädigten Kolleg*innen!
- Für unbefristete Neueinstellungen, insbesondere der Azubis zu tariflichen Bedingungen der Charité!
- Für den Abbau der Leiharbeit in der Charité bzw. für Festeinstellungen dieser Kolleg*innen.
- Für eine ausreichende Finanzierung der Charité!

Der Vorstand der Charité betreibt nun eine politisch gewollte neue Offensive des Personalabbaus. Wir sehen hier einen erheblichen Widerspruch zur Fürsorgepflicht des Arbeitgebers gegenüber seinen Beschäftigten.


Unterstützen Sie uns jetzt mit Ihrer Unterschrift!

Unterschriftenaktion_mit_Liste.pdf
(1,53 MB)

  • Stand der Unterschriften

    130

    Kommentar von: Dana Lützkendorf - 12.08.2014, 08:38
  • Stand der Unterschriften

    Am dritten Tag bereits 474 Unterschriften gesammelt! Großartig!

    Kommentar von: Dana Lützkendorf - 13.08.2014, 09:54
  • Stand der Unterschriften

    Oberärzte, Ärzte, Verwaltungsangestellte, Pflegekräfte, Physiotherapeuten,Studenten, MTRA, MTLA, Wachschutz, Logistik, Servicekräfte, OTA, Wissenschaftler, Sozialarbeiter, Techniker, Patienten und Angehörige gehören zu dem Spektrum derjenigen, die sich mit uns solidarisieren und unterschrieben haben. Fr. Scheeres sie können sich schon mal auf ein riesen Packet Papier einstellen. Man ist das toll!

    Kommentar von: Dana Lützkendorf - 13.08.2014, 10:36
  • 497

    Kommentar von: Dana Lützkendorf - 13.08.2014, 12:17
  • 530

    Kommentar von: Dana Lützkendorf - 15.08.2014, 09:15
  • 535

    Kommentar von: Dana Lützkendorf - 15.08.2014, 10:12
  • 628

    Kommentar von: Dana Lützkendorf - 15.08.2014, 11:43
  • 663

    Kommentar von: Dana Lützkendorf - 15.08.2014, 12:02
  • 733

    Kommentar von: Dana Lützkendorf - 15.08.2014, 12:13
  • 1140

    Kommentar von: Dana Lützkendorf - 18.08.2014, 07:54
  • 1363

    Kommentar von: Dana Lützkendorf - 18.08.2014, 12:39
  • 1620

    Kommentar von: Dana Lützkendorf - 20.08.2014, 09:46
  • 1766

    Kommentar von: Dana Lützkendorf - 20.08.2014, 12:07

comments have been disabled for this article

(C) 2013 ver.di - Fachbereich Gesundheit & Sozialeszuletzt aktualisiert: 15.08.2017